MENÜ

Volunteer Südafrika -
Hands On

Das Projekt soll das Leben der Menschen im Township verbessern und eine Antwort auf ihre Bedürfnisse und Lebensumstände geben. Es gibt eine Vielfalt von Einsatzmöglichkeiten für dich, wie z.B. die Arbeit in einer Grundschule, bei Programmen nach der Schule, in einer Klinik, in Gemüsegärten sowie bei der Nahrungs- und Kleidungsvergabe. Du solltest dich darauf einstellen, vor Ort mit Armut und Not konfrontiert zu werden, aber auch mit der Freude und Lebenslust dieser Menschen, wenn du dich tagtäglich mit ihnen beschäftigst.
 

Voraussetzungen

Alter: 16-75 Jahre

Mittlere Sprachkenntnisse in Englisch

Respektvoll, neugierig, offen und kreativ

Ort

Port Elizabeth, Südafrika

zur Kartenansicht


Unterbringung

Als Freiwilliger bist du in einem Volunteerhaus untergebracht, das sich ganz in der Nähe des Strandes befindet. Abhängig von der Verfügbarkeit steht dir ein Einzelzimmer oder ein Mehrbettzimmer (zwei bis drei Personen) zur Verfügung. Die Zimmer sind großzügig geschnitten und bieten dir alles, was du zum Leben und Schlafen brauchst. Du bekommst zwar im Volunteerhaus drei Mahlzeiten am Tag, deine Hilfe beim Kochen, Abwasch oder Aufräumen ist aber gewünscht. Zwischenmahlzeiten und Snacks sind nicht inklusive.
 
Nach deinem Arbeitstag kannst du hier mit anderen Volunteers entspannen und den Tag Revue passieren lassen.
Zu deiner Unterstützung stehen dir vor Ort Volunteer-Koordinatoren zur Verfügung.
 
Du wirst jeden Tag zum Projekt gefahren und wieder abgeholt - um den täglichen Transfer brauchst du dich also nicht zu kümmern.

Aufgabenbereich

Es gibt viele verschiedene Einsatzbereiche, bei denen Freiwillige unterstützen können:
 
Grundschule:
Die ca. 140 Kinder, im Alter von 5-12 Jahren, freuen sich über deine Unterstützung beim Lesen, Schreiben und Sport. Außerdem benötigen sie natürlich individuelle Aufmerksamkeit.
 
Nahrungseinheit:
Hier hilfst du den Mitarbeitern bei der täglichen Ausgabe von Brot und einer nahrhaften Suppe. Dieser Service kann von jedem Bedürftigen genutzt werden. Zusätzlich werden jede Woche Nahrungspakete an Familien verschickt.
 
Medizinische Unterstützung und Klinik:
Ein ehrenamtlicher Optiker arbeitet einmal wöchentlich für das Projekt und bietet in der Klinik Untersuchungen an. Darüber hinaus bemüht er sich, notwendige Brillen zu besorgen.
 
In der Klinik erhalten die Menschen die für sie notwendigen Kontrolluntersuchungen oder, bei speziellen Krankheiten wie HIV/Aids, die dafür notwendigen Behandlungen.
 
Handwerkseinheit:
Die Frauen der Handwerkseinheit arbeiten jeden Tag engagiert in verschiedenen Projekten. So fertigen sie z.B. Vorhänge, Handtaschen, Schürzen, Kissen und vieles mehr an. Diese Artikel werden dann durch das Projekt oder beim monatlichen Kunstmarkt verkauft. Da die Frauen die Grundlagen des Nähens beigebracht bekommen haben und immer geschickter werden, erhöhen sich ihre beruflichen Chancen in der Region Port Elizabeth.  
 
Kinderunterstützung und -entwicklung
Für die Kinder werden täglich Aktivitäten angeboten, die sie von der Straße holen und es ihnen ermöglichen, sicher zu spielen. Sie bekommen etwas zu essen, können an Computerstunden teilnehmen, Geschichten hören, das Trommeln und Tanzen erlernen und draußen spielen oder Sport treiben.
 
Bekleidungshaus:
Alle Kleiderspenden müssen gereinigt und sortiert werden, sodass jeder bei Bedarf ein Paket mit passender und sauberer Kleidung bekommen kann.
 
Gemeinschaftsgärten:
Bewohner der Gegend können in den Gemeinschaftsgärten etwas pflanzen und ihr eigenes Gemüse und ihre Früchte heranwachsen lassen. Teile der Ernte werden der Suppenküche gespendet.

Anforderungen

Als Volunteer solltest du unabhängig, belastbar, offen und flexibel sein und Respekt für die Visionen der Projekte, gegenüber den Menschen und ihrer Lebenssituation zeigen.

Programmdauer

Mindestdauer: 2 Wochen

Maximaldauer: 12 Wochen

Programmeinstieg: jederzeit

Leistungen (in allen Angeboten enthalten)

  • Volunteer-Handbuch
  • Transport zum Volunteer Projekt
  • Unterbringung in einem Volunteerhaus
  • Vollpension
  • Einführungsveranstaltung vor Ort
  • Ansprechpartner als ständige Kontaktperson im Gastland
  • Projektleitung und -betreuung vor Ort
  • 24-Stunden-Notfall-Hotline
  • Sicherungsschein/Versicherungsausweis gemäß § 651 k BGB
  • Teilnahmezertifikat


Nicht enthaltene Leistungen

Visakosten, Anreise / Flug, Taschengeld, Kranken-, Unfall-, und Haftpflichtversicherung

Optionale Leistungen

  • Einzelzimmer (Preis pro Woche) 50 €
Alle Angebote
2017
2018
12 Wochen
10 Wochen
8 Wochen
6 Wochen
4 Wochen
3 Wochen
2 Wochen
Abreise in 2018

10 Wochen

Preis: 2.190 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2017

10 Wochen

Preis: 2.300 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2018

12 Wochen

Preis: 2.450 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2017

12 Wochen

Preis: 2.660 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2018

2 Wochen

Preis: 840 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2017

2 Wochen

Preis: 820 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2018

3 Wochen

Preis: 1.050 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2017

3 Wochen

Preis: 1.020 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2018

4 Wochen

Preis: 1.260 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2017

4 Wochen

Preis: 1.220 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2018

6 Wochen

Preis: 1.560 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2017

6 Wochen

Preis: 1.580 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2018

8 Wochen

Preis: 1.850 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
Abreise in 2017

8 Wochen

Preis: 1.940 €

Im Preis enthaltene Extras:
  • Flughafentransfer

anmelden
hier wird die Landkarte reingepackt